Baby

BABYS ERSTAUSSTATTUNG

Es gibt viele Meinungen zur Frage „Was ist wirklich wichtig bei Babys Erstausstattung?“. Die einen Eltern sagen "weniger ist mehr", die anderen plädieren für ausreichend Ausstattung, damit man dann nicht direkt nach der Geburt wieder losziehen muss. Besprecht in Ruhe, was ihr Eurer Meinung nach braucht und geht die Liste der Reihe nach durch.

Damit Du nicht nach kurzer Zeit wieder neu einkaufen musst, kann es sinnvoll sein, Größe 50, 56 und 62 zu besorgen. Bitte betrachte die unterstehenden Zahlen nur als Vorschläge, die von vielen Dingen beeinflusst werden. Hier einige Beispiele: 

  • Wer sehr bald nach der Geburt wieder arbeiten geht, hat noch weniger Zeit zum Waschen und benötigt mehr Babykleidung.

  • Wenn du allerdings in Elternzeit bist und einen Wäschetrockner besitzt, brauchst du möglicherweise weniger Babykleidung. Wer täglich wäscht und trocknet braucht eher selten 7 Teile von jedem Kleidungsstück.

  • Einige Geräte erachten die einen Eltern für überflüssig, andere fanden sie hilfreich. Hier gibt es kein richtig und falsch. 

Nicht alle Eltern richten Kinderzimmer ein und sparen sich damit natürlich verschiedene Möbel. 

Lass dich von den Kosten nicht erschlagen! Die wenigsten Eltern kaufen alles neu, sondern besitzen am Ende ein buntes Gemisch aus neu gekauft, geschenkt bekommen, gebraucht gekauft, von Freunden geerbt, von Anderen selbstgenäht usw.

Wir stellen bald eine Tabelle online, wo du eine ungefähre Preisspanne von Neuanschaffungen und gebrauchtem Erwerb findest. Viele Dinge werden von Eltern und Baby nur kurze Zeit benutzt, waren aber teuer in der Anschaffung. Das ist der Grund warum im Bereich Baby ein wirklich großer Gebrauchtmarkt existiert.

Gerade wenn ihr nicht viel Sparen konntet oder auf euren Geldbeutel achten müsst, lohnt es sich, früh und viel gebraucht einzukaufen und immer mal in den entsprechenden Portalen nach Schnäppchen zu schauen. 

BABYS ERSTAUSSTATTUNG

Hier findest Du eine Grundausstattung. Für die einen geht da noch viel mehr, für die anderen weniger. Die Preise sollen für Dich eine Orientierung darstellen. Du findest weiter unten noch weitere Ausführungen, sollten deine finanzielle Möglichkeit nicht sehr groß sein.

PFLEGE

Babyohrenstäbchen 
Nagelset
Schorfbürste
Badeschaum / Waschlotion

APOTHEKE

mediz. Mulltücher für Nabelwunde
Thermometer
Nasensauger
Fieberzäpfchen
Wundschutzcreme für Po

BEKLEIDUNG UND OUTDOOR

Body, 3-7 Stück

Strampler, 3- 7 Stück

Mütze

Hosen, 3-7 Stück

Pullover, 3 Stück

Jacken, 2 Stück

Shirts, 3-7 Stück

Halstuch, 3-7 Stück

Strümpfe, 3-7 Stück

Spucktücher / Mullwindeln, 7-15 Stück

Schlafsack fürs Bett

Schlafsack für Outdoor

WICKELN

Wickeltisch
Wickelauflage
Stoßpolster
Windeln
Feuchttücher
Puder / Creme / Heilwolle
je nach Wohnung/Haus: Wärmelampe / Wärmestrahler 
Windelbeutelrollen

TECHNIK UND MÖBEL

Wasserkocher mit Temperatureinstellung
Hochstuhl mit Liegefunktion
Babyphone
Babybett / Beistellbett / Wiege
je nach Familie (Tiere / Geschwister /...) Laufgitter / Krabbelbox

UNTERWEGS MIT BABY

Tragetuch

Kinderwagen

Babyschale

Kinderwagenzubehör 

Wickeltasche

Organizer fürs Auto (bei Vielfahrern)