OMI EVIS WÜRSTCHENSUPPE

original Rezept

[Autorin: Pauls "Omi Kai"]

Hallo, ich bin Omi Karin. Für meinen Enkelsohn koche ich gern Familienrezept, was ich hier gerne teile. "Omi Evas Würstchensuppe" ist eine Soße für Pasta und nicht nur keine klassische Würstchensuppe. Mit dieser leckeren Soße hat mich meine Omi Eva früher auf die Schnelle „glücklich“ gemacht 😊 Makkaroni dazu ... perfekt! 

Du brauchst: 

1 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Mehl

200 ml Milch

3-4 Esslöffel Tomatenmark

Salz

weißer Pfeffer

Petersilie

Wiener Würstchen in beliebiger Menge


Zubereitung: aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen, mit Milch aufgießen und kurz köcheln lassen, Tomatenmark, Salz und weißen Pfeffer dazu und am Schluss die in Scheibchen geschnittenen Wienerle dazugeben. Mit Petersilie bestreuen... fertig!